Sie sind hier: Prager Jesuskind
Zurück zu: Jesus
Weiter zu: Herkunft des Rosenkranzes
Allgemein: Sitemap Imprimatur Impressum

Suchen nach:

Prager Jesuskind

Anzahl der Rosenkranzperlen

Rosenkranz mit 1x12+3 = 15 Perlen *

Der Rosenkranz

Bei der Medaille
“O Gott, merke auf meine Hilfe.
Herr, eile mit zu helfen!
Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist, wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen
Göttlichen Kind, Jesus, erbarme Dich unser

Bei jeder der 3 Perlen (a) je 1x: (Zu Ehren der Hl. Familie: Jesus, Maria und Josef)
Und das Wort ist Fleisch geworden.
Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen. Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit. Amen

Bei jeder der 12 Perlen (1) je 1x: (Zu Ehren der 12 Jahre der Kindheit unseres göttlichen Erlösers.)
Und das Wort ist fleisch geworden und hat unter uns gewohnt.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

Abbildung: Rosenkranz zum Prager Jesuskind mit 15 Perlen -

Bei jedem “Ave Maria”

kann man an das jeweilige Geheimnis denken.

Die Verkündigung des Engels Mariä,
Heimsuchung ihrer Base Elisabeth,
Jesu Geburt im Stall zu Bethlehem,
Die Anbetung der Hirten,
Die Beschneidung Jesu,
Anbetung der hl. drei Könige,
Darstellung Jesu im Tempel,
Flucht nach Ägypten,
Aufenthalt in Ägypten,
Rückkehr nach Nazareth,
das verborgenen Leben in Nazareth,
das Wiederfinden des Jesusknaben nach drei Tagen im Tempel.

Anderer Rosenkranzaufbau

Bei jeder der 3 Perlen (a) je 1x: (Zu Ehren der Hl. Familie: Jesus, Maria und Josef)
Und das Wort ist Fleisch geworden.
Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name. Dein Reich komme. Dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden. Unser tägliches Brot gib uns heute. Und vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unsern Schuldigern. Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen. Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit. Amen

Einmal:
Und das Wort ist Fleisch geworden und hat unter uns gewohnt.

Bei jeder der 12 Perlen (1) je 1x: (Zu Ehren der 12 Jahre der Kindheit unseres göttlichen Erlösers.)
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

Am Ende 1x:
Ehre sei dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist, wie im Anfang, so auch jetzt und alle Zeit und in Ewigkeit. Amen



Laut:
http://www.kathpedia.com/index.php?title=Kleiner_Rosenkranz_zum_Jesuskind

Abbildung: Rosenkranz zum Prager Jesuskind mit 15 Perlen -

Anderer Rosenkranzaufbau

Bei der Medaille:
Heiliges Kind Jesu segne uns!

Bei jeder der 12 Perlen (1) je 1x: (Zu Ehren der 12 Jahre der Kindheit unseres göttlichen Erlösers.)
Und das Wort ist fleisch geworden und hat unter uns gewohnt.
Gegrüßet seist du, Maria, voll der Gnade, der Herr ist mit dir. Du bist gebenedeit unter den Frauen, und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus. Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns Sünder jetzt und in der Stunde unseres Todes. Amen.

Am Ende:
Durch deine heilige Kindheit beschütze uns, o Herr!

Laut einem Gebetszettel

Abbildung: Rosenkranz zum Prager Jesuskind mit 15 Perlen -

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 1535.